Rufen Sie uns an: 555-555-5555

AYURVEDA UND SCHWITZEN MÄRZ

Ayurveda & Schwitzen auf der Alm

Ein Verwöhn-Abend für Leib & Seele: Gemeinsames Kochen, Meditation und Schwitzritual in entspannter Atmosphäre auf einer Berghütte 940 m über dem Meer.

Gemeinsam widmen wir uns zu Beginn den Grundlagen der Ayurveda-Küche und erkunden verschiedene Gewürze wie z.B. Pippali, Cumin, Zimtblüten ... mit allen Sinnen.
Wir bereiten anschließend 2-3 einfache ayurvedische Gerichte aus heimischen Zutaten am Holzfeuerofen in der Hütte zu. Bevor es ans Genießen geht, legen wir unsere Aufmerksamkeit durch die Praxis von Yoga, Meditation und Schwitzen auf das Wesentliche. 

Die sanfte, fließende Yogapraxis lässt Dich auf ganz an diesem besonderen Ort - und bei Dir selbst - ankommen und macht Dich wieder schön geschmeidig. Im Feld der Bergnatur kommen wir zu uns, werden still und achtsam. Meditation und bewusstes Schwitzen hilft uns dabei. Wir lassen unsere Blockaden und unseren inneren Druck nach außen fließen ... Danach öffnen wir uns für alles Neue, was jetzt durch uns gelebt werden soll, was unsere Sehnsucht stillt und lassen es in uns einfließen. 


"Das bewusste Nähren unseres Körpers und Geistes mit Liebe, Wasser und Salz, mit Mutter Vanille, Göttin Zimt und König Pfeffer und Großmutter Kreuzkümmel, mit Lichtobst und Lichtgemüse, mit Sonne, Mond und Sternen, und allen den anderen Gewürzen, Lebens- und Heilmitteln, mit alle den Melodien, Klängen, Gefühlen und Lebenserfahrungen stärkt uns im Menschsein damit der große Kreis sich schließen kann."  


Ablauf Samstag
15.00 Treffpunkt auf der Hütte
15:15 Willkommen / Ayurvedische Gewürzkunde
16:15 Gemeinsames Kochen
17:30 Sanfte Yogapraxis (Eva)
18:00 Sitz- & Gehmeditation (Christian)
18:30 - 20:45 Schwitzzeremonie (Christian - 3 Schwitzrunden)
21:00 - open end: Abendessen & genießen

Ablauf Sonntag
9.00 Kleines ayurvedisches Frühstück & Tee 
bis 10.00 Abstieg ins Tal  
 
(Übernachtung & Frühstück ist optional, wer mag kann auch noch in der Nacht absteigen)

Wir freuen uns auf Dich - Eva & Christian
Ein paar Feedbacks von den letzten Kursen:

Sabine
Eva ist ein wahrer Sonnenschein und sie kann ihr unglaublich vielseitiges Wissen rund ums Essen & Kochen echt toll & einfach vermitteln. Die Sachen, die wir gezaubert haben, waren allesamt lecker und ganz unkompliziert zu erstellen. Die größte Herausforderung war das Gemüseschnippeln (da seht ihr mal wie easypeasy... ;) ) & nicht schon VOR dem Essen wegen der leckeren Snacks und dem Naschen total satt zu sein :) - jederzeit wieder! <3

Ann-Kathrin
Liebe Eva, ich fand deinen Kurs Yoga & Soulfood mega toll, du hast mich nicht nur für Yoga begeistert, sondern auch wieder für veganes Essen. Ich habe viel über die verschiedenen Gewürze erfahren, was ich noch nicht wusste und noch weitere tips und Kniffe, die super einfach umsetzbar sind. Das Essen war kteativ und hat super geschmeckt und Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs!!! Da ich selbst keine veganerin bin finde ich es auch gut, dass du nicht so eine 'extreme' Einstellung hast und offen bist für alles. Ich kann dich und den Kurs also nur weiterempfehlen, vielen Dank für den schönen Abend :)

Lena
Ein perfekter Nachmittag & Abend - Sport, gutes Essen, tolle Stimmung und mit viel Liebe vorbereitet. Kann ich nur empfehlen!

Tanja
Der Kochkurs hat mir richtig Spaß gemacht, war super interessant, insbesondere auch die Informationen zu den verschiedenen Typen und der ayurvedischen Ernährung im allgemeinen.
Die Rezepte waren lecker, ich habe sie am Dienstag gleich für ein paar Freundinnen nachgekocht!

>> hier gehts zu den Kochkurs-Bildern
Jetzt anmelden!

Samstag 10. - Sonntag 11. März 2018  

15.00 - 10.00 Uhr circa
 

INHALT
Ayurveda-Gewürzkunde, gemeinsames Kochen, Yoga, geführte Meditationen & Schwitzritual von & mit Eva und Christian Gold von Feld Fünf. Gemeinsames Abendessen und Frühstück. Preis inklusive aller Zutaten, Quellwasser, Tee und Rezepte. 

Alle verwendeten Lebensmittel sind aus biologischem Anbau und möglichst regional/ saisonal. 

Bitte Handtücher, Badeschlappen, Stirnlampe und bei Übernachtung warmen Schlafsack mit Bettuch mitnehmen!

ORT
Feld Fünf Hütte an der Kampenwand, Obere Miesenau
z.B. 40 Min zu Fuß vom Parkplatz Hintergschwendt/Aigen
Hinweis: Start ist um 15.00 Uhr in der Hütte! Der Aufstieg erfolgt selbstständig.

PREIS
99 Euro  

Maximale Teilnehmerzahl: 6

AUSGEBUCHT - WEITERER TERMIN IM MAI IN PLANUNG!


Jetzt anmelden! Gutschein kaufen
Share by: